Gemeinde Wildsteig
  • Winter in Wildsteig im Pfaffenwinkel

Sport & Freizeit Winter

Langlauf

Entdecken Sie eine märchenhaft glitzernde Winterlandschaft bei einer Langlauftour durch die beschaulichen Ortsteile.

Das Loipennetz ist ca. 22 km lang. Alle Loipen sind diagonal und skating gespurt. So kann man Wildsteig im Winter ideal entdecken und kennenlernen.

Hinweis: Unsere Loipen sind nicht immer alle gespurt, da das Spuren in ehrenamtlicher Tätigkeit ausgeführt wird.

Sollten Sie selbst keine Langlaufskier haben, möchten es aber gerne ausprobieren, können Sie sich bei Herrn Ludwig Lindauer, Waidaweg 4, 82435 Bad Bayersoien, Telefon +49 (0) 88 45 / 5 56 gerne welche ausleihen.

Loipenplan

Den aktuellen Loipenplan erhalten Sie in der

Tourist-Information

oder zum Downloaden als
pdf-Dokument:

Loipenplan

Entdecken Sie eine märchenhaft glitzernde Winterlandschaft bei einer Langlauftour

Loipe 1

Länge: 2,5 km
Verbindung vom Sportheim zum Ortsteil Ried mit Anschlussmöglichkeit an die Loipe Rottenbuch.

Parkplätze am Sportheim und im Ried.

Loipe 2

Länge: 5,0 km
Runde Schwaig – Unterhäusern.
Auch für Anfänger geeignet!

Parkplätze am Sportheim.

Loipe 3

Länge: 2,5 km
Verbindung zwischen Sportheim und Hausen.

Parkplätze am Sportheim und in Hausen.

Loipe 4

Länge: 4 km
Runde Schildschwaig.
Für Anfänger geeignet!

Parkplätze in Schildschwaig und Hausen.

Der Anschluss nach Unternogg ist nur bei viel Schnee und wenn von Unternogg Richtung Wildsteig gespurt wurde möglich.

Loipe 5

Länge: 6 km
Runde Hausen – Kreut.
Nur für geübte Langläufer!

Parkplätze in Hausen.

Ski Alpin

Wedelbegeisterte können richtig ausschlafen, denn die hervorragenden Skigebiete Zugspitze, Garmisch-Partenkirchen, Ober- und Unterammergau, Bad Kohlgrub, Tegelberg, Buching, Biberwier, Leermoos liegen "fast" vor der Haustür.

Skitourenfans kommen in den umliegenden Bergen voll auf ihre Kosten. Nach dem Aufstieg mit Skiern werden Sie mit einem überwältigenden Panorama der verschneiten Bergwelt und einer Einkehr in einer der bewirtschafteten Hütten belohnt.

Winterlandschaft im Ferienort Wildsteig

Skizentrum am Steckenberg in Unterammergau (18 km)

Skizentrum am Steckenberg in Unterammerga

Seit Jahren eine Top-Adresse im Ammertal für Skifahrer, Snowboarder und Telemarker! Bestens präparierte Pisten, dank moderner Beschneiungsanlagen kontinuierlicher Skibetrieb, faire Preise und familiäres Ambiente.

Technische Daten: 7 Lifte, ca. 8 Abfahrtskilometer, ca. 50 % der Pisten beschneit, Flutlichtanlage
Nachtskilauf: beliebte Nachtskilaufanlage – 4 Lifte beleuchtet
Einkehr: Steckenbergalm
Skiverleih: täglich geöffnet, Info unter Telefon +49 (0) 88 22 / 40 27
Skischule: Snow & Fun, Info unter Telefon +49 (0) 8822/4027

 www.steckenberg.de

Wintersportarena Tegelberg (28 km)

Wintersportarena Tegelberg

Die 4,2 km lange Talabfahrt am Tegelberg in Schwangau ist und bleibt ein Klassiker. Mit einem Höhenunterschied von 900 m bietet diese Piste dem sportlichen Skifahrer bei guter Schneelage den wahren Genuss.
Ebenfalls neu ist die beleuchtete, beschneite 2,0 km lange Rund-Loipe unterhalb des Schlosses Neuschwanstein.

Langlauf: 30 km gespurte Loipen, 2,0 km Nacht-Loipe
Einkehr und Après-Ski: Bistro-Ikarus, Panorama-Gaststätte, Schneebar, Tegelberghaus

Info unter Tel. +49 (0) 8362/8455

www.skischule-tegelberg.de

Buchenbergbahn bei Buching (20 km)

Buchenbergbahn bei Buching

Mit dem Sessellift geht's hinauf auf den Buchenberg und auf den gut präparierten Pisten kann man ins Tal hinunterwedeln. Für Abwechslung sorgen der Hasen- und der Spielhahnlift mit der Familienabfahrt. Langlaufen auf der Höhenloipe "Alpe Ebene", Winterwandern oder mit den Schneeschuhen durch den Tiefschnee ziehen – alles ist möglich am Buchenberg. Für diejenigen, die den Wintersport lieber im Sitzen erledigen, lädt die 2,5 km lange Rodelbahn zur rasanten Abfahrt ein. Der besondere Gag – am Abend ist die Bahn bis 22.00 Uhr beleuchtet, Freitags und Samstags sowie in den Faschingsferien bis 23.00 Uhr!

Langlauf: 30 km gespurte Loipen
Einkehr: Buchenberg Alm

www.buchenbergbahn.de

Ski Zentrum Pfronten (40 km)

Ski Zentrum Pfronten

6 Schlepplifte, davon 3 Übungslifte, erschließen das insgesamt 30 ha große Skizentrum am Fuße des Breitenbergs in Pfronten-Steinach. Auf rund 2 km leichten (blau), rund 2 km mittelschweren (rot) und etwa 2,5 km mittelschweren bis schweren Pisten (rot/schwarz) finden Anfänger und fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder bestimmt die "richtige" Piste. Kaum Wartezeiten und ein kostenloser Parkplatz direkt am Skilift machen den Tag zu einem positiven Erlebnis. Die Abfahrten am Familienlift, am Minilift und am Standardlift (zum Tiroler Stadl) werden mit einer umweltfreundlichen Beschneiungsanlage mechanisch beschneit.
Für ein Erlebnis der ganz besonderen Art sorgt die Flutlichtanlage am Familienlift und am Standardlift. Jeden Mo., Mi. und Fr. ist nämlich von 18 – 21 Uhr skifahren und snowboarden mit Flutlicht angesagt – auf der längsten und schönsten Flutlichtpiste im Allgäu – 1,8 km lang!!!

Einkehr und Après-Ski: Scheiberalm

www.skizentrum-pfronten.de

Winterspaß

Winteraktivitäten in Ferienort Wildsteig

Rodelspaß mit der ganzen Familie erleben Sie auf den zahlreichen Rodelstrecken im Ammergauer- und Allgäuerland. Gemütliche Hütten laden nach Aufstieg zu Fuß erstmal zu einem wärmenden Getränk ein. 

Warm eingepackt können Sie den Zauber der glitzernden Winterlandschaft bei einer Pferdeschlittenfahrt genießen.

Weitere Wintersportaktivitäten

Schlittschuhlaufen
Direkt in Wildsteig auf dem zugefrorenen Schwaigsee, im Eislaufstadion in Peiting oder im Eislaufstadion in Schongau.

Eisstockschießen
Eine traditionelle und gesellige Sportart.

Schneeschuhwandern
Wandern durch die verschneite Winterlandschaft – Wandern ist in jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss! Erfreuen Sie sich an herrlichen Spaziergängen durch die verschneite Winterlandschaft bei kristallklarer Luft.

Freuen Sie sich auf erholsame und unvergessliche Wintertage in Wildsteig!